Allgemein/ Danke/ Karten/ Vorschaubild

Herbstblätter

heute habe ich Herbstblätter für Dich. So langsam ist es ja so weit, und die Blätter verfärben sich und fallen von den Bäumen. Damit die Blätter so schön zweifarbig sind, habe ich Feuchttücher als Stempelkissen genommen. Auf die Tücher gibst Du ein paar Tropfen Nachfülltinte und nutzt es dann als “Stempelkissen”. Wie genau das Stempeln mit Feuchttüchern geht, habe ich schon mal in einem Video gezeigt KLICKProbiere es einmal aus, es macht wirklich Spaß und Du bekommst tolle einzigartige Stempelabdrücke. Den Schirm habe ich mit dem Aqua Painter koloriert. Wichtig ist das Du Feuchttücher ohne ÖL benutzt.

Herbstblätter Herbstblätter

Mit Feuchttüchern und Produkten von Stampin´UP! Stempeln

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

Das könnte Dir auch gefallen