Allgemein/ Anleitung/Tutorial/ Feiertage/ Karten/ Vorschaubild/ Weihnachten

Anleitung Pyramidenkarte

auf einem meiner letzten Workshops haben wir diese Pyramidenkarte gemacht. Diese Karten Art passt ganz wunderbar auch zu Weihnachten, denn sie sieht ja durch die Form ein wenig nach “Tannenbaum” aus. Für so eine Karte brauchst Du Farbkarton und Designerpapier in einer quadratischen Größe. Bei meiner Karte habe ich die Größe des Farbkartons an die Größe vom Designerpapier im Block angepasst. Da hat ein Blatt die Größe von 15,2 cm x 15,2 cm. Da Du für diese Karte vier Dreiecke brauchst, schneidest Du das Papier bei 7,6 cm durch, dann hast Du schon mal zwei Streifen Designerpapier. Einen dieser Streifen schneidest Du wieder bei 7,2 cm durch. Die so entstandene Quadrate noch Diagonal durchschneiden. Die Quadrate vom Farbkarton haben eine Größe von 8,2cm x 8,2cm. Wenn die Pyramidenkarte geöffnet ist, passt sie auch in einen Briefumschlag und man kann sie dadurch auch per Post Versenden. Viel Spaß nun mit meinem Video 🙂

Nächste Sammelbestellung am 16.10.2016

Anleitung Pyramidenkarte

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

Das könnte Dir auch gefallen

3 Comments

Leave a Reply