Hochzeit/ Karten/ Vorschaubild

Karte zur Silberhochzeit mit großen Buchstaben

Diese Karte zur Silberhochzeit habe ich schon überreicht, und so kann ich sie Dir hier zeigen. Diese Art, die großen Buchstaben zu benutzen, ist ja gerade “In” und so habe ich es dann auch gemacht. Als Erstes habe ich die schönen Blüten aus dem Set “Kreativkiste” (Katalog Seite 159) mit VersaMark gestempelt und in Silber geembosst.

Unten der Text ist in Schiefergrau gestempelt und dann die Framelits “Große Buchstaben” aufgelegt. Mit der Magnetplatte geht das sehr gut. Damit die Buchstaben auch gerade werden, habe ich vor dem Ausstanzen ein Lineal unten angelegt. So konnte ich die einzelnen Buchstaben sehr gut ausrichten.

Jetzt kann man schon die Karte so weit zusammenkleben. Auf die weiße Grundkarte habe ich Schiefergrau und dann das geembosste mit den ausgestanzten Buchstaben geklebt.

Mit den Mini Stampin´Dimensionals habe ich die Buchstaben dann in die Ausstanzungen geklebt. Wichtig ist auch, die kleinen “Schnipsel” hier beim B und R, (also das, was an sich ja herausfällt) nicht zu entsorgen. Da habe ich den Buchstaben erst ohne die Dimensional aufgelegt, und dann die kleinen Ausstanzungen mit Tombow eingeklebt. So hast Du einen durchgängigen Hintergrund hinter den Buchstaben.

Mir gefällt es sehr gut so, mal etwas anderes 🙂 Oder?

Karte zur Silberhochzeit mit Großen Buchstaben

Nächste Sammelbestellung am 24.09.2017

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

Das könnte Dir auch gefallen