Browsing Category

Sketch

Karten/ Sketch/ Vorschaubild/ Wünsche / ohne Text

Catch the Sketch #31 vom 15.07.2018

Schon wieder sind zwei Wochen vorbei und wir haben den Sketch #31 für Dich. Dieses Mal hast Du wieder die frei Wahl, was Du für ein Motiv oder welche Farben Du wählst. Es sollte nur unserem Sketch ähnlich sein. Schau doch Mal auf unserer Seite Catch the Sketch vorbei und mache mit 🙂 KLICK

Bei meiner Karte habe ich mich für das schöne Designerpapier “Poesie der Natur” und den Farbkarton in Brombeermousse und Blütenrosa entschieden. Die Stempel findest Du im Katalog auf Seite 143 “Kraft der Natur”. Das Set ist jetzt schon eins meiner Lieblinge, da man es so vielseitig einsetzen kann.

Dieses und weitere Designerpapiere sind in diesem Monat noch im Angebot bei Stampin´UP!, drei kaufen und eins gratis. Welche das genau sind, kannst Du hier nachlesen  KLICK

Nun wünsche ich Dir viel Spaß beim Umsetzen von diesem Sketch, wir freuen uns auf Dein Ergebnis 🙂

Catch the Sketch

Sketch #31

Catch the Sketch #31 vom 15.07.2018 Catch the Sketch #31 vom 15.07.2018

Heute Sammelbestellung

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

Challenge/ Geburtstag/ Karten/ Sketch/ Vorschaubild

GDP 142 Sketch Challenge / Kraft der Natur

Nach langer Zeit möchte ich mal wieder bei einer Challenge vom Team Global Design Project (GDP) mitmachen. Der Sketch 142 gefällt mir sehr gut, und so habe ich mich an den Basteltisch gesetzt. Und da es auch bei mir das ein oder andere neue Stempelset gibt, habe ich es für diesen Sketch benutzt.

Das Stempelset Kraft der Natur wirkte bei mir auf den ersten Blick eher herbstlich. Aber es kommt schon auf die Farben an, die man benutzt. Bei meiner Karte habe ich als Farbkarton Waldmoos genommen, eine der Farben, die wieder da ist. Gestempelt ist in Farngrün, die Blätter habe ich mit einem Fingerschwämmchen in Safrangelb, Farngrün und Kirschblüte eingefärbt.

Das Designerpapier Geteilte Leidenschaft kam auch noch mit auf die Karte. Für einen Mann wäre diese Karte doch auch was, oder? Wenig “Schnickschnack” und die Farben würden auch passen.

GDP 142 Sketch Challenge / Kraft der Natur GDP 142 Sketch Challenge / Kraft der Natur

Und das ist der GDP  Sketch nach dem ich diese Karte gemacht habe

GDP 142 Sketch Challenge / Kraft der Natur

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

Challenge/ Danke/ Karten/ Sketch/ Vorschaubild

Catch the Sketch #25 vom 15.04.2018

Heute geht unser Sketch #25 an den Start. Als ich mich für diese Farben entschieden hatte, wusste ich noch nicht, dass die Farben Zartrosa und Blauregen bald nicht mehr im Sortiment sein werden. Aber noch sind sie ja da, und so kannst Du sie auch noch mal auf meiner Karte sehen.

Als Erstes habe ich mir eine Schablone gemacht, in der gleichen Größe wie die Karte. Dann mit den Framlits Lagenweise Kreise einen Kreis ausgestanzt. Diese Schablone dann auf Meinen Topper gelegt und ein bisschen befestigt, damit nichts verrutscht. Dann den Text und die Blümchen in diesen Kreis gestempelt.

Wenn Du nun die Schablone wieder entfernst, hast Du einen schönen bestempelten Kreis, um den ich dann noch einen Rahmen mit den Framelits gemacht habe. So kommt das gestempelte Motiv noch ein bisschen besser zur Geltung.

Vielleicht gefallen Dir diese Farben auch so gut, und Du machst bei unserem Catch the Sketch #25  mit. Wir würden uns sehr freuen, hier kommst Du direkt zu unserer Seite Catch the Sketch KLICK

Catch the Sketch #25 vom 15.04.2018 Catch the Sketch #25 vom 15.04.2018

Heute Sammelbestellung 15.04.2018

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

Catch the Sketch

Challenge/ Karten/ Sketch/ Stanzen/ Vorschaubild/ Wünsche / ohne Text

Catch the Sketch #23 vom 15.03.2018

Heute gibt es beim Sketch #23 eine Sketch Vorlage, die Du so gestalten kannst wie Du es gerne möchtest. Meine Beispiel Karte ist ein bisschen “Ostern”.

Für den Hintergrund bei den Osterglocken habe ich die Stampin´Blends in Olivgrün und Osterglocke genommen. Als Erstes den helleren Gelbton bis ca. zur Hälfte benutzen, das gleich mit dem helleren Olivgrün. Nun die dunkleren Töne oben und unten ein bisschen vermalen. Um die Übergänge “weicher” zu machen, bin ich immer noch mal mit den helleren Farben drüber gegangen.

Die Osterglocken habe ich dann in Weiß geembosst, so einfach kannst auch Du eine Karte gestalten. Die Stampin´Blends sind sehr einfach in der Anwendung, um damit schöne Farbverläufe zu machen.

Den Streifen in Savanne habe ich mit einer Prägeform aus dem Set “Florales Duo” geprägt. Die Prägeform findest Du im Frühjahr Sommerkatalog auf Seite 23. Den Leinenfaden habe ich “auseinandergenommen” 🙂 Es sind ja mehrere Fäden bei dem Leinenfaden, da habe ich aber nur einen benutzt. Diesen dann über meine Finger gewickelt und hinter das Oval gelegt.

Nun viel Spaß mit Deiner Umsetzung des Sketches, wir freuen uns wenn Du mitmachst. Hier kommst Du direkt zu Seite von Catch the Sketch KLICK

Catch the Sketch #23 vom 15.03.2018 Catch the Sketch #23 vom 15.03.2018 Catch the Sketch #23 vom 15.03.2018

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

Catch the Sketch

Karten/ Sketch/ Stanzen/ Vorschaubild

Catch the Sketch #21 In Color 2016-2018

Bei unserem Sketch #21 geht es um die In Color Farben 2016-2018, die uns ja leider bald verlassen werden. Wenn Du diese Farben auch sehr gerne magst, dann warte lieber nicht zu lange, sie noch mal zu bestellen. In den letzten Jahren waren viele In Color Farben oft schon ausverkauft, bevor die Auslaufliste erschienen ist. Und da war es egal, ob es das Papier, die Stempelkissen oder die Nachfülltinte war.

Die Tulpen Stempel findest Du im Katalog auf Seite 223, diese Stempel kannst Du Dir für Shopping-Vorteile aussuchen. Gestempelt habe ich in Pfirsich pur, Puderrosa, Zarte Pflaume und Farngrün. Den Text habe ich aus dem Set Blütentraum. Der passt auch Super auf die neue Stanze für Anhänger nach Maß (F/SK Seite 45).

Die Prägeform ist eine ganz neue, die es erst ab Morgen bei der Sale-a-Bration geben wird.

Nun wünsche ich Dir viel Spaß bei Deiner Umsetzung mit den In Color Farben 2016-2018. Wir freuen uns auf Deinen Beitrag, hier geht es direkt zu Catch the Sketch KLICK

Catch the Sketch #21 Catch the Sketch #21

Nächste Sammelbestellung morgen 16.02.2018

Catch the Sketch

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

Gutschein/ Karten/ Sketch/ Vorschaubild

Catch the Sketch #20 vom 01.02.2018

Unser Thema bei Catch the Sketch #20 ist “Gutschein”, da kannst Du sozusagen machen, was Du möchtest 🙂 Ob eine Karte oder eine Verpackung, dass bleibt ganz Dir überlassen. Man sollte nur erkennen, dass es ein Gutschein ist.

Meine Karten Art nennt sich File Folder Card, man kann die Karte aufklappen und dort den Gutschein und einen Gruß dreingeben. Den Hintergrund habe ich mit VersaMark gestempelt und klar geembost. Mit Stempelfarben in Limette und Zartrosa habe ich dann drüber gewischt.

Der Text “Gutschein” ist mit dem Stempelset Labeler Alphabet gestempelt. Die tolle Flasche ist aus dem Designerpapier von der Sale-a-Bration “Einfach Spritzig”. Die anderen Stempel und Framelits ” Einfach erfrischend” findest Du im Frühjahr Sommer Katalog auf Seite 52.

Catch the Sketch #20 vom 01.02.2018

Nächste Sammelbestellung am 04.02.2018

Catch the Sketch

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

Challenge/ Feiertage/ Karten/ Sketch/ Vorschaubild

Catch the Sketch #17 der letzte für dieses Jahr

Nun ist schon der letzte Catch the Sketch #17 für dieses Jahr online. Wie schnell doch im Moment die Zeit rast, oder geht es nur mir so? Vielleicht sollte ich mal ein wenig über mein Zeitmanagement nachgrübeln, so als neuen Vorsatz vielleicht.

Nun aber zu der Challenge, als Farben hat Christiane sich Schwarz, Gold, Silber und Glutrot ausgesucht. Da wirst Du doch sicher was Schönes mitkreieren können, oder? Mein Vorschlag sieht so aus:

Catch the Sketch #17

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

Und hier kommst Du direkt zur Catch the Sketch Seite KLICK. Wir würden uns über Deine Teilnahme sehr freuen.

Catch the Sketch

Challenge/ Karten/ Sketch/ Vorschaubild/ Weihnachten

Catch the Sketch #16

Jetzt wird es aber Zeit, Dir unseren neuen Catch the Sketch #16 zu zeigen. Du kannst den Sketch so gestalten, wie Du es magst, er sollte nur zu erkennen sein.

Bei meiner Karte habe ich mich für das Stempelset “Unterm Mistelzweig” entschieden. Die Stempel findest Du im Katalog auf Seite 113. Dazu habe ich ein Stück vom Designerpapier “Voller Vorfreude” genommen, auch das findest Du im Katalog auf Seite 113.

Catch the Sketch #16 Catch the Sketch #16

Wir würden uns sehr über Deine Teilnahme freuen. Hier kommst Du direkt zur Seite von Catch the Sketch KLICK

Catch the Sketch

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

Heute Sammelbestellung 03.12.2017

 

Feiertage/ Karten/ Sketch/ Vorschaubild/ Weihnachten

Catch the Sketch #15 Thema Winter

Catch the Sketch #15

Der Catch the Sketch #15 steht nun für Dich bereit. Dieses Mal ist es das Thema “Winter”, und das kannst Du so wie Du es gerne magst umsetzen. Wir würden uns sehr freuen, wenn Du mit dabei bist. Hier kommst Du direkt zu der Seite für die Teilnahme KLICK

Bei meiner Karte habe ich mich beim Hintergrund mal wieder richtig “ausgetobt” Ach ich mag es einfach zu gerne, solche Hintergründe zu gestalten. Die Sterne habe ich in der “Geister Technik” gemacht. Das bedeutet, ich habe als Erstes die Sterne mit VersaMark gestempelt. Geht man dann mit Stempelfarbe drüber, kommen sie zum Vorschein.

Dann habe ich ein Stückchen Papier gerissen und bin mit der Schwammwalze und verschieden Stempelkissen Farben drüber gegangen. Das gerissene Papier immer ein bisschen versetzen, so bekommt man diesen Hintergrund.

Und auch die Schatten Technik habe ich hier mit benutzt. Und die geht so: Als Erstes habe ich die Bäume in Espresso gestempelt, dann etwas versetzt mit dem Craft Stempelkissen in Weiß noch einmal. Der Stamp-a-ma-jig kam dabei auch zum Einsatz, noch gibt es den Stamparatus ja leider nicht. Dann wird es noch leichter sein so zu stempeln.

Um noch ein paar Akzente zu setzen, habe ich mit dem Präzisionskleber ein paar “Hügel” nachgezeichnet und dann Stampin´Glitter drüber gegeben. Dadurch, dass die Craft Stempelfarbe länger zum Trocknen braucht, ist auch ein bisschen Glitzer in den Bäumen. Das finde ich aber sehr schön.

Es war nicht so einfach, das so auf den Fotos zu zeigen, wie es wirklich ist. Ich hoffe, Du kannst es erkennen.

Catch the Sketch #15 Catch the Sketch #15 Catch the Sketch #15

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

Nächste Sammelbestellung am 19.11.2017

Catch the Sketch

Stamparatus

Allgemein/ Karten/ Sketch/ Stanzen/ Vorschaubild/ Wünsche / ohne Text

Catch the Sketch #10

Es sind schon wieder 14 Tage vorbei und Sketch #10 ist online. Und wie könnte es nicht passender sein, ist das Thema “Goldener Herbst”. Bist Du diesmal mit dabei? Wir würden uns sehr freuen und gerne sehen, wie Du das Thema umsetzt.

Gerne kannst Du uns für Fragen anschreiben, wir helfen dann, wenn es Probleme beim Einstellen geben sollte. Hier kommst Du direkt zur Seite Catch the Sketch KLICK

Catch the Sketch

Und das ist mein Beitrag zum Sketch #10, “Goldener Herbst”

Catch the Sketch #10 Catch the Sketch #10

Und so sind die Blätter gemacht. Auf dem Glanzpapier habe ich mit den Fingerschwämmchen und verschiedenen Farben die Stempelfarbe aufgebracht. Die Stempel mit den Blättern und die passenden Thinlits findest Du im Katalog auf Seite 147.

Auf den so eingefärbten Glanzkarton habe ich dann mit VersaMark gestempelt und dann das Emboss Prägepulver drüber gegeben und geembosst. Mit den passenden Thinlits dann die Blätter ausgestanzt. Die Prägung im Hintergrund ist mit der Prägeform “Holzdielen” gemacht. Auch hier bin ich noch mal mit einem Fingerschwämmchen und Stempelfarbe in Espresso drüber gegangen. So kommt die Maserung vom Holz sehr schön raus.

Direkt hinter den Blättern ist ein Stück Designerpapier aus dem Set “Holzdekor”, und schon war meine Karte zu dem Thema “Goldener Herbst” fertig 🙂

Nächste Sammelbestellung am 03.09.2017

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet: