Alle Beiträge von:

Susanne Schöder

Anleitung/Tutorial/ Baby/ Karten/ Video/ Video Anleitungen/ Vorschaubild

Catch the Sketch #28 mit Spotlighttechnik

Bei Catch the Sketch geht es heute um die Spotlighttechnik. Eine ganz einfache Technik, mit der man eine Karte sehr schön in Szene setzen kann. Wir würden uns sehr freuen, auch von Dir eine Karte zu sehen. Hier geht es direkt zu Catch the Sketch KLICK

Da mir diese Technik wirklich sehr gut gefällt, habe ich ein paar mehr Beispiele gemacht. Wie immer ist es ganz einfach, sodass auch Du diese Technik ganz einfach nachbasteln kannst.

Als Erstes stempelt man ein oder mehrere Motive, dann sucht man sich eine Stelle, wo dann der Spotlight sein soll. Mit einem Kreis Framlits habe ich dann diese Stelle ausgestanzt. Nun wird nur dieser Kreis koloriert. Einen weiteren Kreis ausstanzen (eine Nummer größer) und hinter den kolorierten Kreis kleben.

Nun nur noch alles zusammensetzten und schon ist die Karte fertig 🙂

Catch the Sketch #28 mit Spotlighttechnik Catch the Sketch #28 mit Spotlighttechnik Catch the Sketch #28 mit Spotlighttechnik

Vielleicht ist es einfacher, wenn Du Dir einfach das Video anschaust. Da siehst Du genau, wie die Spotlighttechnik gemacht wird. Viel Spaß dabei 🙂

Nächste Sammelbestellung am 17.06.2018

Catch the Sketch

Karten/ Swaps/ Verpackung/ Video/ Vorschaubild/ Wünsche / ohne Text

Meine Swaps vom DND in Uetersen

DND

Es ist zwar schon ein Weilchen her, als ich in Uetersen war. Aber die Ideen, die ich mitgebracht habe, möchte ich Dir noch zeigen. Leider hatte mich ja schon auf der Hinfahrt eine Bronchitis erwisch und so war ich nicht ganz so bei der “Sache” auf dem DND (Demo Network Day). Tanja Rath hatte alles organisiert, und es war ein sehr schöner Tag.

Und so habe ich meine Swaps gemacht. Mit den Brusho Farben und einer Noppenfolie ist der Hintergrund entstanden. Da konnte ich mal wieder schön mit den Brusho Farben Spielen 🙂

DND

Und in diesem Video kannst Du meine ertauschten Swaps sehen, viel Spaß 🙂

Nächste Sammelbestellung am 17.06.2018

Challenge/ Geburtstag/ Karten/ Sketch/ Vorschaubild

GDP 142 Sketch Challenge / Kraft der Natur

Nach langer Zeit möchte ich mal wieder bei einer Challenge vom Team Global Design Project (GDP) mitmachen. Der Sketch 142 gefällt mir sehr gut, und so habe ich mich an den Basteltisch gesetzt. Und da es auch bei mir das ein oder andere neue Stempelset gibt, habe ich es für diesen Sketch benutzt.

Das Stempelset Kraft der Natur wirkte bei mir auf den ersten Blick eher herbstlich. Aber es kommt schon auf die Farben an, die man benutzt. Bei meiner Karte habe ich als Farbkarton Waldmoos genommen, eine der Farben, die wieder da ist. Gestempelt ist in Farngrün, die Blätter habe ich mit einem Fingerschwämmchen in Safrangelb, Farngrün und Kirschblüte eingefärbt.

Das Designerpapier Geteilte Leidenschaft kam auch noch mit auf die Karte. Für einen Mann wäre diese Karte doch auch was, oder? Wenig “Schnickschnack” und die Farben würden auch passen.

GDP 142 Sketch Challenge / Kraft der Natur GDP 142 Sketch Challenge / Kraft der Natur

Und das ist der GDP  Sketch nach dem ich diese Karte gemacht habe

GDP 142 Sketch Challenge / Kraft der Natur

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

Karten/ Stanzen/ Vorschaubild/ Wünsche / ohne Text

Wunderbare Vasen ein Gruß zum Geburtstag

Mit diesem tollen Set Wunderbare Vasen aus dem neuen Jahreskatalog machst Du im Handumdrehen tolle Karten zu verschiedenen Anlässen. Du kannst die Vasen mit “Wasser füllen”, so wie ich es gemacht habe, oder auch ein tolles Muster stempeln.

Im Produktpaket ist auch gleich die passende Stanze mit dabei, mit der Du die Vasen ausstanzen kannst. Ein tolles Set für Anfänger oder auch wenn Du schon länger stempelst. Wenn Du eine der Vasen auf den Kopf stellst, bekommst Du einen Kelch, den man auch sehr gut für Kommunion/Konfirmationskarten nutzen kann. Auf dem Bild habe ich Dir die Vasen markiert.

Vielleicht hast Du ja noch andere Ideen mit den Vasen, da gibt es bestimmt noch mehr.

 

 

Wunderbare Vasen ein Gruß zum Geburtstag Wunderbare Vasen ein Gruß zum GeburtstagWunderbare Vasen ein Gruß zum Geburtstag

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

Karten/ Vorschaubild/ Workshop/ Wünsche / ohne Text

Karte vom Juni Workshop 2018 mit Resist-Technik

Heute zeige ich Dir die Karte, die wir im Juni Workshop bei mir gemacht haben. Benutzt haben wir die Stempel “Kraft der Natur”  und die Framelits Formen “Starke Wurzeln”. Es wurde auf Glanzkarton mit VersaMark gestempelt und dann mit den Schwammwalzen eingefärbt. Das ist die Resist-Technik, mit vielen Möglichkeiten zum Gestalten.

Auf dem Farbkarton in Glanzweiß wirkt diese Technik noch einmal schöner, da die Oberfläche glänzend ist. Wenn man dunklere Farben nimmt, kommen die Stempelabdrücke auch sehr schön zur Geltung. So eine Karte sieht fast aus wie “gedruckt” durch den tollen Glanz.

Innen wurde die Karte auch noch mit einer Falttechnik gestaltet. Wenn man sie öffnet, faltet sich das “Innenleben” auf.  Bei den Framelits Formen sind auch Blätter dabei, die nur prägen und sie sind auf dem Farbkarton in Osterglocke zu sehen.

So sieht meine Beispielkarte vom Juni Workshop aus:

Karte vom Juni Workshop 2018 mit Resist-Technik Karte vom Juni Workshop 2018 mit Resist-TechnikKarte vom Juni Workshop 2018 mit Resist-Technik

Und hier die tollen Karten der Teilnehmerinnen. Man kann gut erkennen, wie unterschiedlich man die Kartenfront mit den Schwammwalzen einfärben kann.

Karte vom Juni Workshop 2018 mit Resist-Technik Karte vom Juni Workshop 2018 mit Resist-Technik Karte vom Juni Workshop 2018 mit Resist-Technik Karte vom Juni Workshop 2018 mit Resist-Technik Karte vom Juni Workshop 2018 mit Resist-Technik Karte vom Juni Workshop 2018 mit Resist-Technik Karte vom Juni Workshop 2018 mit Resist-Technik Karte vom Juni Workshop 2018 mit Resist-Technik Karte vom Juni Workshop 2018 mit Resist-Technik

Noch etwas anderes. Es haben mich viele angeschrieben, das meine Seite nicht zu erreichen ist. Das sollte nun aber hoffentlich wieder gehen, egal, von wo man meinen Blog aufruft. Wenn Du noch Probleme haben solltest, würde ich mich freuen, wenn Du es mir mitteilen würdest. Werde dann versuchen nach weiteren Lösungen zu suchen.

Nächste Sammelbestellung am 10.07.2018

Und schau doch auch mal bei Catch the Sketch und unserer neuen Challenge vorbei, wir freuen uns, wenn auch Du mitmachst 🙂

Catch the Sketch

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

Info/ Katalog/ Vorschaubild

Der “Neue” Jahreskatalog von Stampin´UP! ist da

Das lange warten ist nun vorbei, ab sofort ist der neue Jahreskatalog 2018-2019 von Stampin´UP! gültig. Und hast Du schon deinen ein oder anderen “Liebling” gefunden? Wie findest Du die neuen oder wiederkehrenden Farben?

Hier kannst Du Dir den Katalog online ansehen
Katalog PDF (EN | FR | DE)

Wenn Du den Katalog lieber in Printform haben möchtest, kein Problem.Gerne sende ich Dir einen Katalog zu. Schreib mir eine Mail an Stempelabc@nord-com.net oder Du rufst mich an unter Festnetz 0421-412691 oder Handy 0152-08894491.

Und falls Deine wünsche doch sehr groß sind, dann werde doch auch Demo. So kannst Du sparen, denn Du bekommst % auf jeden Deiner Einkäufe. Und es macht auch noch sehr viel Spaß 🙂

Stampin´UP! Jahreskatalog 2018-2019

Wenn Du online bestellst und Deine Bestellung unter 200€ liegt, dann nutze doch den Gastgeberin-Code  für Juli 3V3HGU22.  Als danke schön werde ich Dir dann eine kleine Überraschung schicken 🙂

 

Karten/ Sketch/ Vorschaubild/ Wünsche / ohne Text

Catch the Sketch #28 vom 01.06.2018

Es ist wieder Zeit für Catch the Sketch #28, mit dem Thema kolorieren. Wie oder was Du kolorierst, bleibt ganz Dir überlassen. Passend zum heutigen Katalogstart ist diese Karte entstanden. Koloriert habe ich mit dem Wassertankpinsel und den Stampin´Blends. Der Hintergrund wurde mit einer Schablone und der Schwammwalze gemacht.

Den tollen Stempel mit der Frau gibt es als Gastgeberinnenset, es gibt viele verschiedene Motive, die Du der “Dame” in die Hand drücken kannst.

Catch the Sketch #28 vom 01.06.2018

Nun sind wir ganz gespannt, was Du schönes Kolorieren wirst. Hier kommst Du direkt zur Seite Catch the Sketch KLICK

Catch the Sketch

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

Info/ Karten/ Vorschaubild

Geteilte Leidenschaft nur noch heute im Angebot

Geteilte Leidenschaft Angebote nur noch heute

Die tollen Angebote zu den Produktpaketen “Geteilte Leidenschaft” gibt es nur noch heute. Ab morgen sind die Produkte dann im aktuellen Jahreskatalog 2018-2019 von Stampin´UP!, auch zu bestellen. Aber so wie Du noch heute die drei Angebote bekommen kannst, werden sie nicht im Katalog sein.

Hier hatte ich schon mal genau gezeigt, was die drei unterschiedlichen Angebote so alles beinhalten KLICK

An meinen zwei Beispielen kannst Du sehen, wie vielseitig die Sets sind.

Bei dieser Karte habe ich unseren Leitspruch verwendet

Geteilte Leidenschaft Angebote nur noch heute

Und hier ist der Hintergrund geprägt und das schöne Designerpapier kommt auch zum Einsatz.

Geteilte Leidenschaft Angebote nur noch heute

Wenn Du gerne eines der drei Produktangebote “Geteilte Leidenschaft” haben möchtest, teile es mir gerne heute noch mit.

Morgen startet dann der neue Jahreskatalog 2018-2019 von Stampin´UP! Daher wird es morgen auch eine Sammelbestellung geben, vielleicht hast Du ja schon das ein oder andere im neuen Katalog gefunden 🙂

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

Info/ Vorschaubild

Mich gibt es noch, hier ein paar Infos

Du fragst Dich sicher, wieso hier so wenig los ist in der letzten Zeit. Meine Bronchitis hat mich sehr lange außer Gefecht gesetzt, nun geht es aber bergauf. Und dann dieses DSGVO-Gesetz, hat und wird mich sicher noch weiter sehr gut beschäftigen. So als “Laie” ist das nicht so einfach zu verstehen, was man alles ändern sollte.

Die Umstellung bei meinem Blog von http auf https hat mich schon einige Nerven und vor allem auch sehr viel Zeit gekostet. Zeit, die mir dann zum kreativ sein einfach fehlte. Oder ich auch irgendwann einfach nur “Platt” vom vielen recherchieren und lesen im www war. Aber ich gelobe Besserung 🙂

Die Kataloge habe ich versand, und Du solltest Deinen bekommen haben. Wenn nicht, dann melde Dich Bitte bei mir.

Am Samstag war ich beim Team Treffen bei meiner Stempelmama Jeanette. Es war ein sehr schöner Tag, bis auf die Zugfahrt 🙁 An sich bin ich auch eher so, dass ich mit dem Auto fahre. Aber dass geht noch nicht ganz so gut mit meinem Fuß. (Da hatte ich ja im April meinen Hallux Valgus am linken Fuß operieren lassen)

Dann also mit dem Zug nach Kronshagen, das ist kurz hinter Kiel. An sich ja nicht soo weit, aber wenn ich Zug fahre, klappt fast nix. Fing in Bremen schon an, es gab einen Ersatzzug, super meine Platz Reservierung war dadurch dann schon mal futsch 🙁 Also stehen bis Hamburg, da der Zug auch extrem voll war. Der Rest ging dann, aber die Rückfahrt 🙁

In Kronshagen hatte der Zug schon mal Verspätung und die Klimaanlage stand gefühlt auf 14 Grad. Meinen Anschluss Zug nach Hamburg habe ich noch knapp geschafft. Tja, und dann kam eine nette Durchsage, das ab Tostedt (so hieß der Ort, glaube ich) ein Schienenersatzverkehr eingesetzt werden würde. Ok, also sind wir dann alle in total überfüllt Busse gestiegen und dann zum nächsten Bahnhof gebracht worden.

Soweit auch noch fast ok. Dann steht dort aber, der Zug hat ca. 10 Min Verspätung 🙁 Da war es dann aber schon 23.48 Uhr, normal hätte ich um 00.05 Uhr in Bremen sein sollen. Also warten, die Uhren der Bahn ticken halt auch anders, denn irgendwann stand dort, dass der Zug um 0.15 Uhr kommt.

Tatsächlich kam dann auch irgendwann ein Zug, und ich war um kurz vor 1 Uhr in Bremen. Um 1.30 Uhr bin ich dann nur noch ins Bett gefallen. Also wenn Du mal mit mir Zug fahren solltest…….es könnte sehr interessant werden 🙂

Nun wünsche ich Dir noch einen “Rosigen” AbendRosen

 

 

Blog Hop/ Danke/ Karten/ Verpackung/ Vorschaubild

Alaska Achievers Blog Hop Mai 2018

Herzlich willkommen zu unserem Alaska Blog Hop Mai. Das Thema ist dieses Mal das Set “Geteilte Leidenschaft”, was Du noch bis zum 31.05.2018 im Vorverkauf bekommen kannst KLICK. Es gibt die Sets in drei verschiedenen Varianten, so das für jeden etwas dabei ist. Ab dem 01.06.2018 wirst Du diese Artikel auch im neuen Jahreskatalog finden, aber ohne die gratis Zugaben. Es lohnt sich wirklich, die Designerpapiere sind so schön. Einige haben einen Perlglanz, leider kommt das auf den Bildern nicht so schön rüber.

Bei meiner Verpackung habe ich eins der Papiere mit dem tollen Schimmer genommen, man kann es glaube ich ganz gut erkennen.

Alaska Achievers Blog Hop Mai 2018

Als Farben habe ich hier bei dem Farbkarton Savanne und Brombeermouse genommen. Gestempelt habe ich in Himbeerrot und Olivgrün. Die Blüten sind mit den Stampin´Blends in Himbeerrot koloriert und dann noch ein bisschen mit Wink of Stella veredelt.

Bei meiner Karte habe ich im Hintergrund die Tiefenprägeform “Wunderblume” benutzt, der Farbkarton ist Minzmarkrone. Gestempelt habe ich in Lindgrün (eine neue Farbe) und Meeresgrün. Und ein kleiner Streifen von dem Designerpapier “Geteilte Leidenschaft” durfte auch noch mit auf die Karte.

Alaska Achievers Blog Hop Mai 2018

Nun wünsche ich Dir viel Spaß beim Hopsen 🙂 mit vielen tollen Ideen für Dich.

 

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet: