Browsing Tag:

Papier Aubergine

Allgemein/ Anleitung/Tutorial/ Karten/ Video/ Video Anleitungen/ Vorschaubild/ Weihnachten/ Wünsche / ohne Text

Die Bleichtechnik mit Anleitungsvideo

Mit der Bleichtechnik kannst Du ganz einfach tolle Effekte machen, und da würde bestimmt niemand drauf kommen, dass es mit einem Haushaltsreinger gemacht wurde 🙂 Diesen Reiniger bekommst Du im Drogeriemarkt. Mit Markennamen bin ich immer ein bisschen vorsichtig, es wird mittlerweile ja alles mögliche abgemahnt. Ich werde den Drogeriemarkt mal ein bisschen verfremden 🙂 Gekauft habe ich dieses  Bleichmittel bei “Pferdefrau”, und nun weißt Du sicher, bei wem das war. Es gibt da die Hausmarke in blauen Flaschen.

Nun aber zu der Bleichtechnik. Dafür brauchst Du Farbkarton, bei mir war es Aubergine und Wildleder, andere Farben habe ich noch nicht ausprobiert. Einen kleinen Becher, in den Du ein bisschen saugfähiges Papier legst. Mit einem Wattestäbchen kannst Du so prima die Bleiche auf das Papier bringen.

Vorab habe ich das Stempelmotiv mit VersaMark gestempelt und dann klar geembosst. Das ist dann wie ein kleiner Rand, damit die Bleiche nicht über das Motiv geht.

Die Bleichtechnik mit Anleitungsvideo Die Bleichtechnik mit Anleitungsvideo Die Bleichtechnik mit Anleitungsvideo Die Bleichtechnik mit Anleitungsvideo

Nun wünsche ich Dir viel Spaß mit dem Video zur Bleichtechnik

Nächste Sammelbestellung am 22.10.2017

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

Allgemein/ Anleitung/Tutorial/ Karten/ Video/ Video Anleitungen/ Vorschaubild/ Wünsche / ohne Text

Technik Blog Hop im September

Herzlich willkommen zu einem weiteren Technik Blog Hop. Kerstin Cornils hat es wieder organisiert, das wir Demos ein paar tolle Techniken in diesem Blog Hop zeigen. Vielen Dank an Kerstin, dass Du das immer so toll organisierst.

Du kommst wahrscheinlich gerade von Meike und konntest Dir schon etwas Tolles ansehen.

Bei mir kannst Du heute einen Frischhaltefolien Hintergrund sehen, in dem Video zeige ich Dir, wie das genau geht. So eine Karte habe ich hier ja schon mal gezeigt KLICK. Und da ich nun schon oft gefragt worden bin, wie das denn geht, habe ich ein Video dazu gemacht. Es ist einfach besser zu erklären und zu sehen, wie man so einen Hintergrund selber machen kann.

Bei meiner bereits gezeigten Karte hatte ich es ja schon beschrieben, wie man so einen Hintergrund machen kann. Aber in einem Video kann man es immer viel besser erklären und eben zeigen. Oder wie ist das bei Dir?

Nun wünsche ich Dir viel Spaß mit dem Video.

Vor Blog Hopp zu Heike KLICK

Nächste Sammelbestellung heute

Technik Blog Hop September Technik Blog Hop September

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

 

 

Name Permalink
Kerstin Cornils http://kerstinskartenwerkstatt.de/2017/09/17/technik-blog-hop-5/
Christiane Knapp https://stempelpalast.blogspot.com/2017/09/technik-blog-hop-fur-euch.html
Britta Timm http://stempel-art.de/es-ist-5-technik-blog-hop/
Stefanie Seyfried https://bastelsteffi.blogspot.com/2017/09/technik-blog-hop-der-funfte.html
Claudia Bieg https://clabisart.wordpress.com/
Meike Völker http://kuestenstempel.blog/2017/09/17/der-5-technik-blog-hop-und-ich-darf-dabei-sein
Susanne Schöder https://www.stempelabc.info/2017/09/17/technik-blog-hop-im-september/
Petra Kurth http://basteltimemitpetra.blogspot.de
Kathrin Kachler https://www.kreativ-mit-kathrin.de/blog/
Sandra Slimak https://sandrasbastelzimmer.blogspot.com/2017/09/blog-hop-mit.html
Kirstin Sauter http://rosa-pink-glitzer.de/2017/09/17/stampin-up-technik-bloghop-mit-anleitung
Kerstin Put http://stempelschatz.de
Angelika Schmitz http://kreativstanz.bastelblogs.de/2017/09/17/technik-bloghop-double-stencilling-technique-zwei-schablonen-technik/
Conny Pfister http:://stempelhex-mit-farbenklex.blogspot.de/2017/09/technik-blog-hop-im-september.html
Mona Marquardt http://stempelpanda.de/2017/09/17/technik-blog-hop-5/
Michaela Keller https://www.michaela-keller-mainz.com/blog-hop/
Marlies Drusch & Kirsten Wendlandt http://diekleinebastelwerkstatt.blogspot.de
Gabi Hinz https://kreatives-stempeln.blogspot.com/2017/09/neuer-technik-blog-hop.html
Beate Spuhler http.//beatestempelt.com/2017/09/17/blog-hop-herbst-winterkatalog/
Gabi Appelt www.Bastelbande.net
Claudia Giesen http://www.papier-zeug.de/?p=5565
Angela Köber https://stempelfamilie.blogspot.com/2017/09/5technik-blpg-hop-stempeltzeit-mit.html
Geburtstag/ Karten/ Vorschaubild/ Wünsche / ohne Text

Alles Liebe mit Glanzkarton und Gänseblümchen

Zum Geburtstag gab es diese Karte mit Gänseblümchen und Glanzkarton. Nun hoffe ich, das sie meiner “Stempeltochter” Viola auch gefällt 🙂 Auf diesem Weg noch mal alles Liebe und Gute zum Geburtstag.

Den Hintergrund habe ich mit dem Glanzkarton gestaltet. Dazu habe ich den Karton mit Wasser besprüht und ein paar Tropfen der Nachfülltinte drauf gegeben. Nun musst Du noch mal in die Küche gehen und Frischhaltefolie holen 🙂 Diese wird über die feuchte Fläche gelegt, dann kannst Du mit den Fingern die Folie ein bisschen “Knuddeln”. Dadurch kann man die einzelnen Farben sehr gut miteinander mischen. Ach ich liebe so etwas ja 🙂

Es wird zu dieser Technik auch noch ein Video geben. Wie diese Technik heißt? Mmh, da bin ich auch gerade etwas überfragt. Wenn Du es weißt, dann schreibe es mir doch gerne. Werde es hier dann ergänzen.

Nächste Sammelbestellung am 01.09.2017

Gutscheine Einlösen von den Bonustagen

Alles Liebe mit Glanzkarton und Gänseblümchen

Alles Liebe mit Glanzkarton und Gänseblümchen Alles Liebe mit Glanzkarton und Gänseblümchen Alles Liebe mit Glanzkarton und Gänseblümchen

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

Allgemein/ Danke/ Karten/ Vorschaubild

Paisleys & Posies

so nennt sich eines der neuen Stempelsets aus dem Herbst/Winter/Katalog. Dieses Set gibt es auch mit den passenden Framelits Formen als “Sparen im Paket”. Dadurch kannst Du gegenüber dem Einzelkauf 10 % Sparen. Und so lange brauchst Du ja nicht mehr zu warten, bis auch Du aus dem neuen Herbst/Winter/Katalog bestellen kannst.

Ich möchte mich recht herzlich für die tolle Post zu meinem Geburtstag bedanken. Das war sooooo schön, so viel tolle Post zu bekommen. Vielen lieben Dank an alle, die an mich gedacht haben. In dieser Woche werde ich noch versuchen Dir die ganzen einzigartigen Karten zu zeigen und die Verlosung zu machen.

Paisleys & Posies Paisleys & Posies

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

Allgemein/ Scrapbook/ Vorschaubild

Es geht wieder was

kennst Du das auch? Erst geht das eine nicht mehr, dann kommt noch mehr dazu. So erging es mir in den letzten Tagen. Erst hat sich meine Fritz Box verabschiedet, auf die ich dann doch länger warten musste als ich gehofft hatte. Mit dem neu Installieren hat auf Anhieb auch alles Super geklappt. Erst wollten zwei Telefone nicht, aber die konnte ich dann doch noch überzeugen :). Also dann am Samstag Abend den PC ausgemacht , halt wie immer. Sonntag morgen wollte ich voller Tatendrang dann mal meine Emails Lesen (am Handy ist das echt auf dauer schon sehr umständlich). Also drücke ich auf den Start Knopf am PC….und nix, absolut nix, kein Mucks zu hören. Bildschirm bleibt dunkel, na Super schon wieder eine neue Baustelle. In Verdacht hatte ich gleich das Netzteil, und so war es auch. Aber wo an einem Sonntag ein neues bekommen? Mein Vater hatte noch eins da, Freude. Mein Mann hat das alte dann ausgebaut und das neue eingebaut. Nun geht hier auch wieder alles, wie so kommt eigentlich immer alles auf einmal?

Heute zeige ich Dir noch mal etwas genauer einen meiner Bewerbungs Projekte für die Stampin´UP! Schauwände im November in Düsseldorf. Als Farben habe ich für diese Scrapbook Seite Blauregen, Aubergine und Pfirsich Pur genommen. Die Schmetterlinge sind aus dem Set “Watercolor Wings” (Katalog Seite 68). Die passenden Thinlits Formen Schmetterlinge findest du im Katalog auf Seite 194.

Nun wünsche ich einen guten Start in die neue Woche, ohne irgendwelche “Baustellen” 🙂

Es geht wieder was Es geht wieder was Es geht wieder was

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

Allgemein/ SAB 2016/ Verpackung

Sour Cream Box und Botanischer Garten

diese kleinen Geschenke sind mit dem Designerpapier im Block Botanischer Garten gemacht worden. Dieses tolle Papier kannst Du nur noch bis zum 31.03.2016 bekommen, dann geht leider die Sail-a-Bration zu Ende. Also der Countdown läuft für Gratis Produkte von der Sail-a-Bration. Wenn auch Du noch tolle Gratis Produkte haben möchtest, kannst Du mir gerne Deine Bestellung aufgeben. Pro 60€ Bestellwert kannst du dir einen Artikel aus der Sail-a-Bration Broschüre aussuchen.

Meine letzte Sammlebestellung zur Sail-a-Bration ist am 31.03.2016

sour cream box..... sour cream box... sour cream box

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

Allgemein/ Feiertage/ Verpackung/ Weihnachten

Kleines Weihnachts Duo als Geschenk

Dieses kleine Duo habe ich bereits verschenkt und so kann ich es heute auch zeigen. Bestehend aus der tollen Pillow Box und einer Teelicht Deko für den Tisch. Wie man die Verpackung oder vielmehr die Deko für das Teelicht macht habe ich ja in diesem Video gezeigt. Leider wird es die wirklich tolle Pillow Box ja nicht mehr lange geben….das finde ich wirklich sehr schade 🙁 Wenn Dir die Pillow Box auch so gut gefällt, solltest du mit der Bestellung lieber nicht zu lange warten. Im Frühjahr/ Sommer Katalog wird sie nicht mehr sein.

Weihnachts Duo Weihnachts Duo.. Weihnachts Duo....

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

Allgemein/ Geburtstag/ Karten

Kullerkarte vom Workshop

am Mittwoch und Donnerstag gab es bei mir ja wieder einen Workshop. Da haben wir dieses mal eine Kullerkarte in Blauregen und Aubergine gemacht. Wenn man erstmal raus hat wie so eine Karte geht, ist es ganz einfach und hat einen tollen Effekt.Es “Kullerte” bei allen Teilnehmerinnen 🙂

Nächste Sammelbestellung am 05.07.2015

Kullerkarte

und das sind die Karten von den Mädels, alle Super toll geworden

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11

 

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

 

Allgemein/ Karten/ Wünsche / ohne Text

Karte vom Team Treffen

die Karte habe ich ja noch nicht gezeigt, die haben wir hier bei mir auf unserem letzten Team Treffen gemacht. Es geht ganz einfach, hat aber eine wie ich finde tolle Wirkung. Du nimmst Dir einen Acrylblock  z.b. in der Größe D von Stampin´UP!. Nun schneidest Du Dir zwei Papiere in genau der Größe von dem Acrylblock zu. Am besten einmal etwas helles und einmal etwas dunkleres. Nun suchst Du dir einen Stempel der genau auf diesen Acrylblock passt. Stempelst einmal in der hellen Farbe (ich habe das Kraft Stempelkissen in Weiß genommen) auf das dunklere Papier. Dann noch einmal mit einer dunkleren Farbe auf das helle Papier. Nun wird das Dunklere Papier gerissen, so wie es Dir am besten gefällt. Diese gerissenen Stücke klebst Du auf dein helles Papier mit dem dunkleren Stempelabdruck. Noch ein bisschen Deko, und fertig 🙂

So sah meine Karte aus

4

Du hast dann ja noch ein Stück von dem gerissenem Papier, auch das kannst Du noch verwenden

5

und diese tollen Karten haben die Mädels gemacht

1 2 3

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

Nächste Sammelbestellung am 24.05.2015

wenn Du hier bestellst, ist der neue Hauptkatalog mit in Deinem Paket