Browsing Tag:

Stempel Auf dich

Anleitung/Tutorial/ Geburtstag/ Karten/ Video/ Video Anleitungen/ Vorschaubild

Magic Karte mit Video Anleitung

Magic Karte mit Video Anleitung

Mich haben viele Anfragen zu der Magic Karte vom April Workshop KLICK erreicht. Und so habe ich ein Video gemacht, um Dir zu zeigen das es gar nicht so Magic ist, um diese Karte zu machen 🙂

Du brauchst auch nicht viel, das geht alles Super nur mit dem Papierschneider. Am längsten wird sicher die Auswahl der Stempel Motive brauchen (so geht es mir jedenfalls immer).

Die Farben, die ich benutzt habe, sind Limette und Meeresgrün. Die passen, finde ich, toll zu den Stempeln und dem Sommer. Naja, der Sommer macht hier im Norden gerade eine Pause, morgen soll es aber sehr warm werden. Leider aber zum Wochenende wieder kühler. Also sollte man die schönen Stunden nutzen, der Winter kommt schnell genug wieder.

Dadran hat mich Stampin´UP! heute gerade erinnert. Denn wir haben heute Nachricht bekommen, ab wann wir aus dem Herbst/Winter Katalog vorbestellen können. Ups, wie schon so bald, es ist doch gerade erst Sommer. Aber um Dir dann auch zeitnah Produkte zeigen zu können, muss es auch so sein.

Meine Magic Karte

Magic Karte mit Video Anleitung Magic Karte mit Video Anleitung Magic Karte mit Video Anleitung

Und das sind die Maße, die Du für diese Karte brauchst:

  • Grundkarte 28 cm x 10 cm Limette
  • Einleger 2 x 9,9 cm x 6,8 cm Flüsterweiß
  • Topper 2 x 6,5 cm x 9,5 cm Meeresgrün
  • und  2 x 6,1 cm x 9,1 cm Flüsterweiß

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

Nächste Sammelbestellung am 24.07.2018

Anleitung/Tutorial/ Video/ Video Anleitungen/ Vorschaubild/ Wünsche / ohne Text

Peek a Boo Flap Card mit Anleitung

So eine Peek a Boo Flap Card haben wir auf dem letzten Workshop bei mir gemacht. Mal eine etwas andere Art einer Karte, mit einem schönen Effekt. Die Stempelfarben Limette und Bermudablau passen toll zu dem Designerpapier von der Sale-a-Bration.

Die Stempel “Auf Dich” mit den passenden Framelits “Einfach erfrischend” findest Du im Frühjahr Sommer Katalog auf Seite 32. Das Set gibt es auch als Produktpaket, wodurch Du 10% Sparen kannst.

Meine Beispiel Karte

Peek a Boo Flap Card mit Anleitung

Und das haben meine Teilnehmerinnen gezaubert:

Peek a Boo Flap Card mit Anleitung Peek a Boo Flap Card mit Anleitung Peek a Boo Flap Card mit Anleitung Peek a Boo Flap Card mit Anleitung Peek a Boo Flap Card mit Anleitung Peek a Boo Flap Card mit Anleitung Peek a Boo Flap Card mit Anleitung Peek a Boo Flap Card mit Anleitung Peek a Boo Flap Card mit Anleitung Peek a Boo Flap Card mit Anleitung Peek a Boo Flap Card mit Anleitung

In diesem Video zeige ich Dir, wie Du so eine Peek a Boo Flap Card machen kannst.
Das sind die Maße für das Papier:
Grund Karte “Limette” 21 cm x 14,5 cm, gefalzt an der langen Seite bei 10,5 cm
Designerpaier 10 cm x 14 cm
Das Dreieck “Bermudablau” 10,5 cm x 14,5 cm, an einer langen Seite bei 1 cm falzen.

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

Gutschein/ Karten/ Sketch/ Vorschaubild

Catch the Sketch #20 vom 01.02.2018

Unser Thema bei Catch the Sketch #20 ist “Gutschein”, da kannst Du sozusagen machen, was Du möchtest 🙂 Ob eine Karte oder eine Verpackung, dass bleibt ganz Dir überlassen. Man sollte nur erkennen, dass es ein Gutschein ist.

Meine Karten Art nennt sich File Folder Card, man kann die Karte aufklappen und dort den Gutschein und einen Gruß dreingeben. Den Hintergrund habe ich mit VersaMark gestempelt und klar geembost. Mit Stempelfarben in Limette und Zartrosa habe ich dann drüber gewischt.

Der Text “Gutschein” ist mit dem Stempelset Labeler Alphabet gestempelt. Die tolle Flasche ist aus dem Designerpapier von der Sale-a-Bration “Einfach Spritzig”. Die anderen Stempel und Framelits ” Einfach erfrischend” findest Du im Frühjahr Sommer Katalog auf Seite 52.

Catch the Sketch #20 vom 01.02.2018

Nächste Sammelbestellung am 04.02.2018

Catch the Sketch

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet: