Browsing Tag:

Stempelkissen Amethyst

Anleitung/Tutorial/ Karten/ SAB 2019/ Stanzen/ Video/ Video Anleitungen/ Vorschaubild/ Wünsche / ohne Text

Feldblumen Prägeform von der Sale-a-Bration

Feldblumen Prägeform von der Sale-a-Bration

Mit der Prägeform Feldblumen kannst Du nicht nur einfach Deinen Farbkarton prägen, sondern auch ganz einfach einfärben oder kolorieren. Es gibt da wieder so viele tolle Möglichkeiten. In meinem Video zeige ich Dir einmal, wie Du nur den Hintergrund der Blüten mit einem Stempelkissen einfärben kannst. Oder auch wie Du dann die Blüten noch kolorierst.

Die Prägeform Feldblumen kannst Du als Geschenk für eine Bestellung ab 60€ bekommen. Du findest die Prägeform in dem zweiten Flyer der SAB KLICK

Und das habe ich schon mit der Prägeform Feldblumen gemacht:

Hier nur geprägt
Feldblumen Prägeform von der Sale-a-Bration
Nur den Hintergrund eingefärbt
Feldblumen Prägeform von der Sale-a-Bration
Und hier den Hintergrund eingefärbt und die Blüten mit den Stampin´Blends koloriert
Feldblumen Prägeform von der Sale-a-Bration

Wichtig ist,  nur die Basis Platte und eine Acryl Platte von der Big Shot zu nehmen, da es eine Tiefen-Prägeform ist.

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

Nächste Sammelbestellung am 03.03.2019

Feiertage/ Karten/ Vorschaubild/ Weihnachten

Flockengestöber zwei Beispiele

Flockengestöber ist das Angebot für November von Stampin´UP! für Dich. Ein paar Ideen habe ich Dir ja schon in den letzten Tagen gezeigt, heute habe ich noch zwei für Dich.

Ab heute zu Bestellen Flockengestöber Ab heute zu Bestellen Flockengestöber

Nun gehe ich meine Koffer packen, den morgen geht es nach Berlin zum Demo Treffen von Stampin´UP! Es wird bestimmt besonders werden, da Stampin´UP! das 30 Jährige Bestehen feiert, und wir sind dabei.

Nächste Sammelbestellung am 11.11.2018

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

Feiertage/ Halloween/ Karten/ Vorschaubild

Catch the Sketch #37 vom 15.10.2018

Sketch #37 steht bereit, dieses Mal geht es um das Thema Halloween. Leider muss ich gestehen, das Halloween nicht so ganz mein Thema ist, aber es macht Spaß sich auch auf so etwas einzulassen. Und so ist dann diese Karte entstanden.

Als Erstes habe ich den Hintergrund mit Schwämmchen und verschiedenen Stempelfarben gewischt. Mit der Stanze Fledermäuse habe ich eine Schablone gemacht. Das geht so: Du nimmst ein Stück Farbkarton und stanzt die Fledermäuse aus, so hast Du eine prima Schablone.

Diese Schablone habe ich dann auf den Hintergrund gelegt und mit einem Fingerschwämmchen und Memento in Schwarz eingefärbt. Dann die Bäume und die Häuser gestempelt, auch in Schwarz.

Noch eine kleine Info. Bei Catch the Sketch werde ich mich ausklinken, aber Christiane wird die Seite übernehmen. Es gibt bestimmt auch weiter spannende Aufgaben.

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

Catch the Sketch #37 vom 15.10.2018 Catch the Sketch #37 vom 15.10.2018

Catch the Sketch