Browsing Tag:

Papier Savanne

Anleitung/Tutorial/ Karten/ Video/ Video Anleitungen/ Vorschaubild/ Wünsche / ohne Text

Magnolienweg mal anders koloriert – Video Anleitung

Magnolienweg mal anders koloriert - Video Anleitung

Magnolienweg ist ein ganz wunderbares Set, um die Blüten zu kolorieren. Es gibt ja so viele Möglichkeiten um Blüten zu kolorieren.

Heute habe ich die große Blüte in Gold embosst. Dann mit dem Aqua Painter und Nachfülltinte in Flüsterweiß die Blüten “Grundiert”. Ein bisschen trocknen lassen, dann mit den Fingerschwämmchen und Stempelfarben die Magnolienblüte koloriert.

So kann man auch auf dunklerem Hintergrund einen tollen Effekt erzielen. Hast Du das so schon mal ausprobiert? Das macht wirklich viel Spaß und ist nicht schwer 🙂

Magnolienweg mal anders koloriert - Video Anleitung

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

Anleitung/Tutorial/ Feiertage/ Ostern/ Stanzen/ Video/ Video Anleitungen/ Vorschaubild

Schokokeks mit Osterhase und Video Anleitung

Schokokeks mit Osterhase

An sich ist es ja kein Osterhase, sondern eine Osterfrau 🙂 So einen Schokokeks kann man gut mit auf den Ostertisch legen oder einfach an liebe Menschen verschenken.

In meinem Video zeige ich Dir, wie ich den “Osterhasen” genau gemacht habe. Es gibt bestimmt noch ganz viele andere Ideen, wie Du deinen Hasen dekorieren kannst. Anstelle der Schleife könnte man auch gut einen kleinen Hut machen. So wäre es dann auch ein Osterhase)

Schokokeks mit Osterhase und Video Anleitung

Viel Spaß beim Nachbasteln 🙂

Letzte Sammelbestellung zur Sale-a-Bration am Sonntag 31.03.2019

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

Feiertage/ Karten/ Vorschaubild/ Weihnachten/ Workshop

Karte mit der Stanze Gewellter Anhänger vom Oktober Workshop

Heute zeige ich Dir die Karte von meinem Oktober Workshop. Gemacht wird die Karte mit der Stanze Gewellter Anhänger (Katalog Seite 210), mit der Stanze gehen eben nicht nur Lesezeichen 🙂

Die Karte wurde mit dem Set “Weihnachtshirsch” aus dem Herbst-Winterkatalog (Seite 9) gemacht. Als Farben wurden Savanne und Espresso benutzt. Mir gefällt diese Karten Art sehr gut, denn sie passt zu vielen Anlässen ganz prima.

Und so ein “Weihnachtshirsch” gehört einfach für mich auch mit zu Weihnachten.

Das war meine Beispielkarte:

 

Oktober Workshop Oktober Workshop

Und das sind die tollen Karten der Teilnehmerinnen

Oktober Workshop Oktober Workshop Oktober Workshop Oktober Workshop Oktober Workshop Oktober Workshop Oktober Workshop Oktober Workshop Oktober Workshop Oktober Workshop

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

Danke/ Karten/ Vorschaubild/ Workshop

Karte vom August Workshop

Diese Karte haben wir bei mir im August Workshop gemacht. Schon ein bisschen herbstlich, obwohl es hier wirklich “Brütend” warm ist. Es sieht tatsächlich so aus, als wenn es hier gleich ein Gewitter geben wird. Mal sehen, ob hier auch etwas ankommt, im Moment sind hier “luftige” 29 Grad draußen. In meinem “Bastelreich” sind es aber gefühlte 35 Grad, da ist so gut wie nichts möglich. Es stehen noch so viele Videos auf meiner To-do-Liste, aber es ist mir einfach zu warm dafür, sorry.

Nun aber zu der Karte 🙂 Gestempelt wurde mit dem Set “Farbenfroh durchs Jahr”, koloriert mit den neuen Farben der Aquarellstifte. Um auf dem Farbkarton die Farben besser zu “verteilen”, wurde der Mischstift benutzt. Das geht sehr gut, besser als der Wassertankpinsel, da mit dem Pinsel und durch das Wasser der Farbkarton schnell “wellig” werden kann.

Das ist meine Beispiel Karte vom August Workshop

 August Workshop

Und das sind die tollen Karten der Teilnehmerinnen

Karte vom August Workshop Karte vom August Workshop Karte vom August Workshop Karte vom August Workshop Karte vom August Workshop Karte vom August Workshop Karte vom August Workshop

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

Ab sofort kannst Du auch den neuen Herbst/Winterkatalog gerne bei mir vorbestellen.

Hier geht es zum Formular KLICK

 

Challenge/ Danke/ Karten/ Sketch/ Vorschaubild

Catch the Sketch #25 vom 15.04.2018

Heute geht unser Sketch #25 an den Start. Als ich mich für diese Farben entschieden hatte, wusste ich noch nicht, dass die Farben Zartrosa und Blauregen bald nicht mehr im Sortiment sein werden. Aber noch sind sie ja da, und so kannst Du sie auch noch mal auf meiner Karte sehen.

Als Erstes habe ich mir eine Schablone gemacht, in der gleichen Größe wie die Karte. Dann mit den Framlits Lagenweise Kreise einen Kreis ausgestanzt. Diese Schablone dann auf Meinen Topper gelegt und ein bisschen befestigt, damit nichts verrutscht. Dann den Text und die Blümchen in diesen Kreis gestempelt.

Wenn Du nun die Schablone wieder entfernst, hast Du einen schönen bestempelten Kreis, um den ich dann noch einen Rahmen mit den Framelits gemacht habe. So kommt das gestempelte Motiv noch ein bisschen besser zur Geltung.

Vielleicht gefallen Dir diese Farben auch so gut, und Du machst bei unserem Catch the Sketch #25  mit. Wir würden uns sehr freuen, hier kommst Du direkt zu unserer Seite Catch the Sketch KLICK

Catch the Sketch #25 vom 15.04.2018 Catch the Sketch #25 vom 15.04.2018

Heute Sammelbestellung 15.04.2018

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

Catch the Sketch

Challenge/ Karten/ Sketch/ Stanzen/ Vorschaubild/ Wünsche / ohne Text

Catch the Sketch #23 vom 15.03.2018

Heute gibt es beim Sketch #23 eine Sketch Vorlage, die Du so gestalten kannst wie Du es gerne möchtest. Meine Beispiel Karte ist ein bisschen “Ostern”.

Für den Hintergrund bei den Osterglocken habe ich die Stampin´Blends in Olivgrün und Osterglocke genommen. Als Erstes den helleren Gelbton bis ca. zur Hälfte benutzen, das gleich mit dem helleren Olivgrün. Nun die dunkleren Töne oben und unten ein bisschen vermalen. Um die Übergänge “weicher” zu machen, bin ich immer noch mal mit den helleren Farben drüber gegangen.

Die Osterglocken habe ich dann in Weiß geembosst, so einfach kannst auch Du eine Karte gestalten. Die Stampin´Blends sind sehr einfach in der Anwendung, um damit schöne Farbverläufe zu machen.

Den Streifen in Savanne habe ich mit einer Prägeform aus dem Set “Florales Duo” geprägt. Die Prägeform findest Du im Frühjahr Sommerkatalog auf Seite 23. Den Leinenfaden habe ich “auseinandergenommen” 🙂 Es sind ja mehrere Fäden bei dem Leinenfaden, da habe ich aber nur einen benutzt. Diesen dann über meine Finger gewickelt und hinter das Oval gelegt.

Nun viel Spaß mit Deiner Umsetzung des Sketches, wir freuen uns wenn Du mitmachst. Hier kommst Du direkt zu Seite von Catch the Sketch KLICK

Catch the Sketch #23 vom 15.03.2018 Catch the Sketch #23 vom 15.03.2018 Catch the Sketch #23 vom 15.03.2018

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

Catch the Sketch

Info/ Karten/ Vorschaubild/ Weihnachten

Karte mit kleiner Box

Da schlummerte doch noch diese Karte auf meinem PC und hat heute laut gerufen “zeige mich mal”. Also gibt es heute diese Karte mit einer kleinen Box für Dich als Inspiration. Und wie immer ist es nicht schwer. Mit der Größe und der Position so einer kleinen Box kann man auch gut variieren.

Meine Box hat eine Größe von 5x5x5 cm, den Einschnitt habe ich von der rechten Seite gemessen bei 3 cm gemacht. Das finde ich ganz schön so, da der rechte Rand dann nicht so schmal ist. Mit dem Papierschneider geht das auch ganz einfach. Da man ja auch auf der “Schneidschiene” eine cm Angabe hat.

Der Ausschnitt für die Box sollte so ca. 2 mm größer als die Box sein, da man für den Deckel ein bisschen mehr breite braucht. Kann es mir auch gut als Tischkarten mit einer goldenen Kugel vorstellen.

Karte mit kleiner BoxKarte mit kleiner Box

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

Ab morgen beginnt der Ausverkauf vom Herbst/Winter/ Katalog

Bis jetzt habe ich nur diese Info von Stampin´UP!

Wir verabschieden uns von 2017 mit einem herzlichen Lebewohl und veranstalten ihm zu Ehren eine Ausverkaufsaktion zum Jahresende! Nur noch einmal schlafen … und dann können Sie sich über tolle Sonderangebote zu ausgewählten Auslauf- und Überschussartikeln freuen – solange der Vorrat reicht.

Die Ausverkaufsaktion zum Jahresende läuft vom 1. Dezember 2017 bis zum 2. Januar 2018; die Produkte sind in begrenzter Menge verfügbar.

Verpackung/ Vorschaubild/ Wünsche / ohne Text

Anhänger für eine Weinflasche mit Metall Optik

Mit diesem Anhänger habe ich eine Weinflasche ein bisschen “Aufgehübscht”. Das ist doch viel schöner, als nur so eine Flasche Wein zu verschenken, oder? Gemacht habe ich diesen Anhänger mit der Technik, die ich in diesem Video vorgestellt habe KLICK

Vielleicht ist das ja auch noch eine Idee für Dich, um ganz einfach einem Geschenk eine besondere Note zu geben. Und wie ich in dem Video ja gezeigt habe, geht das auch mit vielen anderen Prägeformen, einfach mal ausprobieren.

Anhänger für eine Weinflasche Anhänger für eine Weinflasche Anhänger für eine Weinflasche

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

Nächste Sammelbestellung am 26.11.2017

Preisspektakel vom 20.11.2017 -26.11.2017

Mein Persönliches Angebot für die Stampin´Blends ist noch bis zum 26.11.2017 gültig

Stampin´Blends

 

Karten/ Video/ Video Anleitungen/ Vorschaubild/ Weihnachten

Tage wie Weihnachten Video Anleitung

Heute gibt es ein bisschen Schnee mit der Struktur-Paste und dem Stempelset “Tage wie Weihnachten”. Mit der Struktur-Paste kann man so vieles machen, nicht nur Hintergründe mit einer Schablone. Solange sie noch nicht getrocknet ist, kann man Glitter einstreuen. Vielleicht fällt Dir ja noch mehr ein, was man damit so alles machen kann.

Wenn man die Struktur-Paste auf die Stempelfarbe aufträgt, sollte man sie mit dem Embossfön trocknen. Sonst kann es passieren das die Stempelfarbe durch die Feuchtigkeit der Paste sich ein bisschen “auflöst”. Die Stempelfarbe ist ja nicht Wasser oder in diesem Fall feuchtigkeitsfest.

Nun wünsche ich viel Spaß beim Video 🙂

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

Allgemein/ Karten/ Sketch/ Stanzen/ Vorschaubild/ Wünsche / ohne Text

Catch the Sketch #10

Es sind schon wieder 14 Tage vorbei und Sketch #10 ist online. Und wie könnte es nicht passender sein, ist das Thema “Goldener Herbst”. Bist Du diesmal mit dabei? Wir würden uns sehr freuen und gerne sehen, wie Du das Thema umsetzt.

Gerne kannst Du uns für Fragen anschreiben, wir helfen dann, wenn es Probleme beim Einstellen geben sollte. Hier kommst Du direkt zur Seite Catch the Sketch KLICK

Catch the Sketch

Und das ist mein Beitrag zum Sketch #10, “Goldener Herbst”

Catch the Sketch #10 Catch the Sketch #10

Und so sind die Blätter gemacht. Auf dem Glanzpapier habe ich mit den Fingerschwämmchen und verschiedenen Farben die Stempelfarbe aufgebracht. Die Stempel mit den Blättern und die passenden Thinlits findest Du im Katalog auf Seite 147.

Auf den so eingefärbten Glanzkarton habe ich dann mit VersaMark gestempelt und dann das Emboss Prägepulver drüber gegeben und geembosst. Mit den passenden Thinlits dann die Blätter ausgestanzt. Die Prägung im Hintergrund ist mit der Prägeform “Holzdielen” gemacht. Auch hier bin ich noch mal mit einem Fingerschwämmchen und Stempelfarbe in Espresso drüber gegangen. So kommt die Maserung vom Holz sehr schön raus.

Direkt hinter den Blättern ist ein Stück Designerpapier aus dem Set “Holzdekor”, und schon war meine Karte zu dem Thema “Goldener Herbst” fertig 🙂

Nächste Sammelbestellung am 03.09.2017

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet: