Browsing Tag:

SAB Glitzerpapier

Allgemein/ SAB 2017/ Vorschaubild/ Wünsche / ohne Text

Ohne Text aber mit Klecksen #GDP078

Ohne Text aber mit Klecksen #GDP078

Ja, ich habe es wieder getan, und bei Global Design Project #GDP078 mitgemacht. Dieses Mal ist es ein Sketch, den man nachbasteln kann. Und da es ja dieses tolle Glitzerpapier von der Sale-a-Bration gibt, habe ich es auch gleich noch mal mit verbastelt. Die Thinlits “Wunderbar verwickelt” passen für mich sehr gut zu diesem Sketch. Die Kleckse/Spritzer habe ich mit dem Stampin´Spritzer gemacht.

Als “Mischung” für den Spritzer nehme ich immer ein bisschen Wasser, Nachfülltinte und 70% Alkohol. Den Alkohol bekommst Du in der Apotheke. Der Vorteil von Alkohol ist, es trocknet schneller auf dem Papier. Dadurch kann das Papier auch nicht so schnell aufquellen, denn ich habe hier Flüsterweiß genommen.

Den Farbkarton in Kirschblüte habe ich mit der Prägeform “Leise Rieselt” geprägt. Die Punkte sind ja nicht ganz so gleichmäßig, sodass sie prima zu meinen Klecksen passen.

Nächste Sammelbestellung am 19.03.2017

Global Design Project #GDP078

Ohne Text aber mit Klecksen #GDP078 Ohne Text aber mit Klecksen #GDP078 Ohne Text aber mit Klecksen #GDP078

 

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

Karten/ Vorschaubild/ Wünsche / ohne Text

Global Design Project Colour Challenge

Global Design Project Colour Challenge

Heute mache ich mal wieder nach sehr langer Zeit bei einer Challenge mit, der Global Design Project Colour Challenge  #GDP077. Lange habe ich bei solchen Projekten nicht mehr mitgemacht. Aber ich musste feststellen, es macht richtig viel Spaß sich mal auf Farben einzulassen, die man sonst vielleicht nicht genommen hätte. Nach einigen versuchen bin ich dann bei der Libelle gelandet, die gefiel mir mit den Farben besonders gut. Die Farbvorgaben dieser Colour Challenge sind Pfirsich Pur, Bermudablau, Espresso und eine Farbe, die man sich aussuchen kann. Bei mir ist das Safrangelb geworden.

Die Libelle habe ich mit Seidenglanzpapier ausgestanzt. Mit dem Aquapainter und den Stempelkissen in Espresso, Pfirsich Pur und Bermudablau koloriert. Hinter der Libelle ist das Glitzerpapier in Bermudablau von der Sale-A-Bration.

Den Hintergrund habe ich auf Aquarellpapier gemacht. Das Papier habe ich angefeuchtet, dann verläuft die Stempelfarbe sehr gut. Auf ein Stück Folie habe ich dann Stempelfarbe in Safrangelb, Pfirsich Pur und Bermudablau gegeben. Die Farben habe ich nacheinander dann auf das Aquarellpapier abgedrückt. Das muss gut trocknen, bevor man es dann bestempeln kann.

Es macht wirklich viel Spaß bei solch einer Challenge mitzumachen.Vielleicht hast Du ja auch Lust, Dich auf so etwas einzulassen, das ist die Seite Global Design Project 077 | Colour Challenge

Mein Beitrag für die Colour Challenge

Global Design Project 077 Colour Challenge Global Design Project 077 Colour Challenge Global Design Project 077 Colour Challenge

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

SAB 2017/ Verpackung/ Vorschaubild

Halber Knallbonbon mit dem EVP

Halber Knallbonbon mit dem EVP

Mit dem EVP meine ich das Stanz- und Falzbrett für Umschläge, mit dem man auch einen halben Knallbonbon machen kann. Dieses Stanz- und Falzbrett ist wirklich ein fast Alleskönner, eben nicht nur für Briefumschläge. Im www gibt es einige “Rechner” um damit auch Verpackungen machen zu können. Auch für das Handy gibt es eine App, den BoxCreator. In diesen Rechner gibst Du einfach Dein Maß ein, und es wird errechnet, wie groß Dein Papier sein muss und wo Du falzen und stanzen musst. Also wirklich sehr einfach, um auch Verpackungen zu machen.

Bei meinen halben Knallbonbon habe ich das Designerpapier “Muster für Dich” genommen. Was natürlich nicht fehlen durfte, ist das tolle Glitzerpapier von der Sale-a-Bration in Minzmakrone. Der Text ist aus dem Set “Besondere Grüße” dazu passend gibt es auch die Framelits “Blumenkreationen”. Auch das Blatt ist mit den Framelits ausgestanzt.

Die kleinen Schmetterlinge waren an sich ein Abfallprodukt. Aber so etwas gibt es ja bei uns Bastlern nicht, oder? 🙂 Als ich diese Karten gemacht habe KLICK, waren die Schmetterlinge an sich ja über. Aber mir war es wirklich zu schade, sie einfach in den Müll zuwerfen. Nun schmücken die Schmetterlinge diese Verpackung.

Mein halber Knallbonbon

Halber Knallbonbon mit dem Stanz- und Falzbrett

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

Karten/ Vorschaubild/ Wünsche / ohne Text

Sale-A-Bration Teil 2

Sale-A-Bration Teil 2

Ab heute gibt es drei weitere Artikel bei der Sale-A-Bration. Zwei tolle Stempelsets und Glitzerpapier in Bermudablau, Minzmakrone und Zarte Pflaume. Wow, und das glitzert soooo schön 🙂 So wirklich kann ich mich zwischen den drei Farben nicht entscheiden, welches mir am Besten gefällt. Damit Du es vielleicht schon mal ein bisschen besser erkennen kannst, habe ich mal ein paar Karten Beispiele gemacht. Obwohl so “Life” sieht es doch noch viel schöner aus. Bilder “schlucken” ja immer ein bisschen die Farben, gerade wenn es um Glitzer geht.

Auch die beiden neuen Stempelsets sind toll. “Worte wie Gemalt” sieht nach dem Abstempeln wirklich wie in Aquarell gemalt aus. Wenn Du Dich nicht an die Aquarell Technik traust, sind diese Stempel Perfekt für Dich.

Auch die Stempel “Mein Medaillon” sind so vielseitig zum Stempeln. Egal, ob dezent nur im Hintergrund oder auch als Lagen auf einer Karte oder Verpackung. Oder vielleicht einfach in Weiß embossen und dann entweder mit der Schwammwalze oder den Fingerschwämmchen drüber gehen. Ach, da fällt Dir bestimmt auch vieles zu diesen Stempeln ein.

Heute Sammelbestellung

Sale-A-Bration Teil 2 Flyer

Hier geht es zum Sale-A-Bration Flyer KLICK

Die kleinen Schmetterlinge findest Du im Frühjahr Sommerkatalog auf Seite 23. Es gibt zu den Thinlits Formen “Anmutige Anhänger” auch die passenden Stempel und dass dann als Sparpaket. Der Text Stempel ist auch aus einem Sale-A-Bration Set und heißt “Designer-T-Shirt”.

Sale-A-Bration Teil 2 Sale-A-Bration Teil 2 Sale-A-Bration Teil 2

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet: